Articles Blog

Huawei P9 Lite – Display wechseln

Huawei P9 Lite – Display wechseln


Hello, I’m Jan from iDoc. In this video, I’ll show you how to swap the display of your Huawei P9 Lite. This fix is a bit more difficult. You should plan about 30 minutes. I recommend the following tools: a Phillips screwdriver, ESD tweezers, a steel spatula, a plectrum, a suction cup and a spudger. You also need a hot air tool, because some components are very strongly glued. I also recommend a magnetic mat to sort the screws by length. You can find a step-by-step photo guide on our website. If you have questions, just add it here as a comment. We always welcome comments and criticism. Now have fun with our fix. Before I start the fix, I turn off the device to avoid short circuits. For the first step we have to remove the back cover. The back cover of the Huawei P9 Lite is clipped in all around the frame. We have to pry off all the clips. It’s also glued around the fingerprint sensor. To remove the display, place the suction cup far down on the phone. I can pull on the suction cup with some force to lift the back cover. Then I slide the plectrum between the frame and the back cover. Now I can pry open the individual clips. When removing the back cover, take care to pull it off clip by clip. If it doesn’t work the first time, you can use a second plectrum or pull a little stronger with your fingers. Move your plectrum all around the device one time. Then you can take off the back cover towards the top end. Since the Huawei P9 Lite’s fingerprint sensor is glued to the back cover, we recommend using some hot air to heat the glue and remove the back cover more easily. Once all clips are released, you can lift off the back cover. Next we remove the cover of the logic board. The cover is secured with nine Phillips screws. One of the screws is covered by a moisture indicator. We have to unscrew all the screws. Now we can take off the cover. Attention: 2 cables are still attached to the cover. You can try to remove the moisture indicator and put it back later. But usually it breaks. You can also just pierce it with a Phillips screwdriver. The screws of the cover are all the same length, so you can’t mix them up. Still we recommend you put them all in the same box on your magnetic mat. Now remove the cover. Remember that several cables are still attached under the cover. So let’s lift the cover. It’s clipped in at the camera and on one side. But you can unclip it easily by moving it around a little. Now you can carefully fold it open. Next we remove the flex fingerprint sensor flex cable. Stick a spudger under the contact and carefully pry it off. Now we remove the glued NFC tag contact. Since it’s glued on, you can use some hot air to get it off. Then simply slide a steel spatula under the contact and pry it off. Now let’s remove the speaker and the cover of the lower circuit board. The cover is attached with seven screws. This time we have two different screw lengths and another moisture indicator. Now we can take out the cover together with the speaker. Simply use grab one corner with tweezers and take it out. Now we can remove the flex cable connecting the two circuit boards. Slide your spudger under the contact on one circuit board, pry it off, and repeat on the other side. Now take out the cable. Next we disconnect the antenna and remove it from the device. Disconnect the contacts and take the antenna out of the frame. Then we can remove the battery. First disconnect the battery from the logic board. Since the battery is glued, we recommend heating it with hot air. Now we remove the rear camera. First slide your spudger under its connector. Pry it off and take the camera out of the frame. To remove the motherboard, we need to disconnect three more contacts. First the volume key connector, then another one for the display, and then the one on top for the audio port. Now we can take out the whole circuit board. I use the spudger to carefully lift the circuit board. It comes off easily. Now I can remove the entire board. In order to remove the audio port, we first remove the rubber gasket. It’s slightly glued on, but is easy to get off. Now use your steel spatula to pry out the audio port and just take it out of the frame. Next we remove the earpiece. It’s also stuck in and glued a little. Now we remove the lower circuit board. The board is clipped in on top and glued at the lower edge. Again use your steel spatula to carefully unglue it step by step. Now take the whole circuit board out of the frame. Now we remove the vibration motor. The vibration motor is also glued. First unglue it carefully with your steel spatula Next, let’s remove the volume key buttons and their plastic cover. First take the plastic cover out of the frame. Now pull the cable set out of the frame. It’s also slightly glued. Here we have our spare part. The display and the frame come as one unit. There are some adhesive strips in the display unit. They hold the components in place, which we are now going to put back in. Let’s remove the protective films. Start with the films for the display cable. Now press and glue the display cable. Now remove all other protective films on the spare part. Let’s put it back together. First insert the cable set for the volume keys. Also put the plastic cover back in. First we put the vibration motor back in. Position it and press to glue it in. The vibration motor is installed. Now we can replace the lower circuit board. Latch it in at the top and press it in around the USB port to fix it in place. Then we put the earpiece back in. Just put it in and align it. Then press to glue it in. Do the same for the audio port. Put it in, align it and press to glue it in. Now we put back the rubber gasket of the audio port and align it. Now we put the motherboard back in. Bend the cables a bit to the side so they don’t get pinched in or stuck under the board. Align the circuit board and press to make it snap into place. Now reconnect the connectors: first the audio port, then the volume keys, and then the display. Now we put the camera back into the device and reconnect the connector to the motherboard. Then we put the battery back in the device. Press the battery a little to make it stick, so it doesn’t move around. The battery is firmly in place. Now we can reconnect it to the logic board. Now put back the flex cable connecting the two circuit boards. The flex cable has two different connectors in two different sizes. In order to install it correctly, the arrow must point upwards. The connectors should snap into place. If it doesn’t work the first time, just take off the cable again and try again. Now reinstall the lower cover with the speaker. Just put it on, snap it on screw it back in. Next reinstall the top cover. First of all, place it on the side and reconnect the NFC tag. Then reconnect the fingerprint sensor cable. Then flip the cover around and use the Phillips screws to fasten it. Now you can put on the back cover again. Just press it down all around the device to make it click into place. Finally, put the SIM tray back in the device. That was our fix. I hope you enjoyed it. If you have questions about this fix, use the comment function. We always welcome your suggestions for new videos. If you want to see every latest fix, subscribe to our channel!

68 thoughts on “Huawei P9 Lite – Display wechseln”

  1. Bei 4:50 wird der der Anschluss für das Antennenkabel auf dem SUB Board abgerissen. Später wird das Antennenkabel mit Anschluss einfach wieder raufgedrückt. Habt ihr das später neu gelötet?

  2. hey mir ist das kleine dünne Kabel, welches die beiden Platinen verbindet (Am Rand entlang) leider kaputt gegangen… wisst ihr wie das heißt und wo ich ein neues bekommen kann?

  3. Hallo, ich habe es nach anleitung gemacht alles bestens geklappt, aber der deckel hinten hält leider nicht mehr da er ja angeklebt ist.. welches klebeband ist da zu empfehlen? Mfg

  4. Leider ist mir auch der Sockel des Antennenkabels von der Platine abgebrochen. Allerdings von der oberen Platine. Ich habe gesehen das unter dem abgebrochenen Sockel noch ein Sockel ist, der genau so aussieht. Habe ich vielleicht Glück und es ist möglich diesen zu nutzen? Super Tutorial!

  5. I struggeled with getting the battery out. The paste was way to good, so i bended the whole screen and the battery burnt up…

  6. thanks a lot for this detailed explanation! I spent a lot of time taking off the back cover, it was so stuck! And I re-used the old frame so cleaning that up took some time as well. But besides that, I saved myself about 100 euros for sending it in for repair.. Thank you so much you guys!!!

    To anyone trying: take your time! It took me some hours, but I took my time working neatly/ organized not to screw parts up or lose any. Most important when doing detailed stuff like this ;).

  7. great video man .. even though i don't understand german .. with automatic subtitles and watching step by step ur video .. seems more easy than other smartphones i changed their display .

  8. Sau gut.
    Verbesserungsvorschlag:
    Beim Zusammenbau nochmal erklären wo lange und wo kurze Schrauben hinkommen.
    Beim Einbau der oberen Abdeckung muss die Kamera ein Stück nach unten geschoben werden, damit die Nase der Abdeckung in den Schlitz oberhalb der Kamera passt.

    Noch ne Frage. Wofür sind die Feuchtigkeitsindikatoren? Sind doch keine Sensoren, sondern nur ein Indikator, dass Feuchtigkeit ins Geräteinnere gelangt ist. Also nur für den Hersteller bei Garantiefällen interessant oder?

  9. Hallo, ich finde euer Video sehr gut erklärt.
    Bei mir hat alles gut funktioniert bis auf den Akku ausbau. Da dieser sehr stark verklebt ist sollte das im Video vielleicht nochmals erwähnt werden. Ich traute mich nicht den Akku zu viel mit der Heißluft zu erwärmen. Die Äußere Folienschicht des Akkus ist mir beim aushebeln eingerissen.
    Der Akku lädt nun nicht mehr, kann es sein das der Akku sehr empfindlich ist?? Alles andere hab ich wieder einwandfrei und sauber eingebaut. So wie es aussieht brauch ich einen neuen Akku??
    Danke LG

  10. Hallo ist es bei der Huawei p10 lite genau so ich hab so angst das ich was falsch machen werde hab das handy seid 2 monaten und der display ist mir kaputt gegangen es ärgert mich so und reparieren lassen kostet 140 Euro 😞😞

  11. Ich habe zum allerersten Mal ein Display getauscht. Allerdings hatte ich für nur 20$ das Display gekauft ohne Rahmen, was wesentlich komplizierter war. Aber dieses Video hat mir auch sehr geholfen. Habe es geschafft. Leider hat mein Akku beim Ausbau stark gelitten, weil er sooo stark verklebt war und sich ohne biegen nicht lösen lies. Aber dann habe ich eben auch nen neuen Akku eingebaut. Danke!

  12. was kostet denn das neue Display so ca? Hab´s seit drei Tagen ist mir eben dummer weiße so blöd runter gefallen heul

  13. Wirklich klasse Video! Vielen Dank! Das war sehr hilfreich.
    Haben uns Einige angeschaut das ist das beste! Wir haben das Telefon in vielleicht 45 Minuten repariert als ungeübte.

    Vielen Dank!!

  14. Sehr gute Erklärung, ruhige Stimme, Top-Kameraführung! Nur die Einbauweise des Hörer-Lautsprechers habe ich nicht auf Anhieb richtig gemacht. Sonst alles Top – Mein Handy läuft wieder! DANKE!

  15. Richtig gutes Video und ich finds toll das es ohne lästige Musik hinterlegt ist. Ein Vorschlag noch. Ich hab das erste mal in meinen Leben ein Handy repariert und dachte mir an dem Ein- und Ausschaltknopf weil mir das richtige Hebel Tool fehlte, das ich einfach an dem Flex kabel ziehen kann… Das ist dann ab gerissen. Ersatzteil kostet nur 6€ also geringes Lehrgeld. Aber gerade für Anfänger so einen Allgemeinen hinweis wie: Zieht wärend der gesamten Reperatur nicht an den Flex Kabel.

    Ansonsten danke ich aber für das super einfache Schritt by Schritt Tutorial. In 2 Tagen kann ich auch mein Handy wieder einschalten.

  16. All went well except the volume button flex cable that apparently broke. It was glued worst than yours. Thanks for the tutorial.

  17. Hab leider das problem das bei den bedientasten ein kontakt beschädigt wurde, jetzt macht es was es will, mal lauter mal leiser usw. Bekomm ich das bedienelement einzeln irgendwo zu kaufen?

  18. Hallo, ich möchte mein Bildschirm wechseln, leider reagiert mein Handy nicht mehr auf das tippen und hat neben den rissen im Bildschirm auch noch einen Teil der nicht mehr angezeigt wird. Kann ich das mit dem Wechsel eines Display beheben?

  19. Du hast alles im Video vorbildlich, verständlich erklärt und zugleich auch noch in sehr guter Qualität gefilmt. Respekt !Mach weiter so.

  20. Hallo,
    habe meines gerade repariert und es funktioniert bis auf den schon vorher defekten Kopfhöreranschluss perfekt.
    Hätte ich wohl doch ein Ersatzteil dazubestellen sollen.Der Akku ist extrem schwer rauszubekommen und ich habe die neuen Klebestreifen nicht benutzt,weil ich warscheinlich doch noch den Kopfhöreranschluss tauschen werde.Also Leute wenn ihr eins defektes Gerät habt bringt es mir und ich kann Euch das günstig machen.Ein Original Display kostet aber schon um die 60 Euro und andere sollte man nicht nehmen,da gibt es nur Probleme so zumindest meine Erfahrung bei verschiedenen Modellen.

  21. I am a late 70s Englishman. I followed your tutorial, frightening at times to think what I am interfering with although a diy person normally, BUT got there and phone now like new. Thank you for the detail of your tutorial and the appreciation of where clarity is essential. Good luck. Rod

  22. Well done!! the video is very clear, it's really well done. It was useful to change the screen of my smartphone. Many thanks

  23. Zum Glück hab ich das Video gesehen, bevor ich das Display gekauft hab.
    Bin plötzlich gar nicht mehr unzufrieden mit meinen kaputten Display. 1000 mal Besser als so eine kompliezierte Reperatur durchzuführen.
    Habs mir viel einfacher vorgestellt.
    War mit dem P9 lite eigl. zufrieden weil es echt das einzige Smartphone mit vernünftiger Akku laufzeit ist,
    aber kauf mir trotzdem nie wieder ein Handy mit einem scheiß Glas Display.
    Danke, für das super Video:-)

  24. Warum geht nach dem Display Wechsel die Benachrichtigungs LED nicht mehr?
    Hab alles Schritt für Schritt laut Video gemacht🙂 danke für die tolle Anleitung

  25. Ich hab gestern versucht mein Handy zu reparieren und mein lösen des Kabels was die untere Platine mit der oberen Platine verbindet (also das mit dem Pfeil) habe ich anscheinend den Stecker auf der oberen Platine wo das Kabel drauf steckt mit gelöst !!! Mir ist beim Rückbau aufgefallen das der Stecker im Video anderst aus sieht als auf meiner oberen Platine und dann hab ich an das Kabel geschaut und dort war an den Kontakten der Stecker (also er hat sich halt von der Oberen Platine gelöst) leider sind auch viele von den mini kleinen Metall Klämmerchen die an diesem Teil zwischen Stecker und Kabelanschluss verloren gegangen 🙁 Was kann ich machen ausehr eine Komplett neue obere Platine zu Kaufen ??? Und wenn ich eine neue obere Platine Kauf ist doch auch der interne speicher ausgetauscht und die Daten sind weck oder ???

  26. Excellent Tutorial, much better than any others on Youtube! Took a bit longer than the 45 mins stated but then again I was doing it at a snails pace , but fixed the wife's phone like new :). Thanks a million. This was my first phone fix, anyone else doing it for the first time too I'd recommend to TAKE YOUR TIME! 😉

  27. Super tolle Aleitung, habe gerade als anfängerin zum ersten Mal mein Handy selbst repariert. Alles hat geklappt wie am Schnürchen, nun funktioniert alles wieder und sieht aus wie neu. Vielen Dank. LG Julia

  28. Was würde die Reparatur kosten altes Display raus neues rein Scheibe ist komplett gesprungen Display läuft aus mfg

  29. Vielen Dank, das tutorial war wirklich sehr hilfreich, und hat zum gewünschten Erfolg beigetragen. Nix beschädigt, und es hatte den genialen neben Effekt, das der Lautsprecher wieder sau laut ist.
    Vielen Dank, macht weiter so

  30. The battery also started to burn a small flame started and then extinguished. Stopped trying to remove the battery, shall I continue?

  31. It looks like the original screen assembly had some thermal paste for the motherboard. Should i put some paste on the new one, because in the video you didnt? And if yes should i re-use the paste from the original screen assembly? Thanks in advance, btw your tutorial is excellent.

  32. Perfect video. I thought that is hard to do, but you clearly expressed all information that we need step by step. Therefore I just bought my tools from aliexpress to fix my p9 lite. Thanks.

  33. Ist das schwieriger das Display aus dem Rahmen zu entfernen und das neue einzusetzen was bestimmt viel günstiger sein könnte `? Wann wird das Display in Schwarz wieder verfügbar sein und sind die Werkzeuge ausser Heißluftpistole auch in dem Preis mit enthalten ?

  34. Top Video ! Vielen Dank.
    Das Auseinanderbauen und wieder zusammensetzen hat eigentlich ganz gut geklappt nur kann mein Gesprächspartner mich beim telefonieren nicht mehr hören.
    Wisst ihr an welcher Stelle ich da ein Fehler gemacht haben könnte ?

  35. eine andere frage ist wirklich wichtig. macht es was aus, wenn man den Akku raus nimmt und der durch das raus nehmen verbiegt.

  36. Hallo,
    Ich frage mich ob bei einem Handy das hingefallen ist und wegen dem Schlag die Pixel alle Grün leuchten auch eine Lösungsmethode für zuhause existiert. Fals ja wäre das echt gut.

  37. Sehr gutes Video, vielen Dank. Auch wenn das Ablösen des Akkus bei mir bei weitem nicht so leicht ging, wie es im Video aussieht. Das Ding hat geklebt wie Bombe und auch der Heißluftföhn konnte das nicht ändern. Letztlich ging er dann doch ab, wenngleich etwas verbogen, was dem Akku offenbar aber nicht schadet, weil er trotzdem einwandfrei funktioniert.

    Eine wichtige Sache habe ich allerdings anzumerken: Obacht beim Einsetzen des Höhrerlautsprechers! Ich habe das wie im Video zu sehen getan. Blöderweise ist dieser eigentlich absolut symetrisch wirkende Lautsprecher NICHT symetrisch. Rechts und links sieht man kupferne Kontaktstreifen. Wenn man sehr genau hinsieht, erkennt man, dass diese Kontaktstreifen an einer Seite zwei winzige Erhebungen haben. Das sind die eigentlichen Kontakte, die genau auf die richtige Stelle der Platine treffen müssen, wenn man diese draufsetzt. Setzt man den Lautsprecher falsch herum ein, gehen die Kontaktspitzen sozusagen ins Leere und der Hörer funktioniert nicht. So ist es mir gegangen und ich durfte das ganze Ding nochmal zerlegen. Also genau hinsehen und den Hörerlautsprecher richtig rum einsetzen. 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *